Official webpage Northern Norway
 

Radfahren in Nordnorwegen

Radfahren in Nordnorwegen ist – trotz der vielen Berge – einfacher als man denkt. Viele Radrouten folgen der Küste, wobei zahlreiche Fährabschnitte für eine willkommene Pause sorgen. Spezielle Angebote für Tourenradler finden sich vor allem in Helgeland, in und um Bodø, auf den Lofoten und Vesterålen, an der Außenseite von Senja und um Tromsø. Mountainbiking und Offroadbiking werden vielerorts angeboten, doch insbesondere Alta und die Hochfläche der Finnmarksvidda bieten interessante Möglichkeiten. 

5 Fahrradtouren in Nordnorwegen

Das Fahrrad eignet sich hervorragend, um die nordnorwegische Landschaft zu erkunden, ob bei einer gemütlichen Fahrt über einsame Landstraßen oder einem herausfordernden...  Mehr lesen

Radtour auf den Spuren des Schriftstellers Knut Hamsun

Bodø - Kjerringøy gilt als die drittschönste Radwanderroute Norwegens. Von dort kann man gleich mit Steigen - Hamarøy weitermachen. Die Küstenkultur, Sandstrände und...  Mehr lesen

Offroad Finnmark

Offroad Finnmark ist das härteste Mountainbike-Rennen der Welt. Über 700 Kilometer führt es kreuz und quer durch die unberührte Wildnis der Finnmarksvidda.  Mehr lesen

Lavkaløypa – spannende Mountainbike-Tour über das Gebirge

Der Lavkarittet ist ein Mountainbike-Rennen, bei dem harte Waden über 68 Kilometer einen Gebirgsstock überwinden. www.nordnorge.com nahm sich die Lavkaløypa als Freizeittour...  Mehr lesen

Radfahren in Nordnorwegen

Nordnorwegen ist für Ferien auf zwei Rädern wie geschaffen.  Mehr lesen

Im Fahrradsattel eine Woche lang durch Helgeland

Eine Fahrradtour kombiniert mit Bootsausflügen und Wanderungen in den zauberhaften Bergen: Wer sich eine Woche Zeit für Helgeland nimmt, radelt durch eine fantastische...  Mehr lesen

Radfahren im Land des Polarkreises

Erleben Sie die Inseln von Nesnas vom Fahrradsattel aus! Ein paar ruhige Tage auf wenig befahrenden Straßen, kurze Distanzen und einfach zu erreichende Erlebnisse.  Mehr lesen

Radtour durch die Inselwelt der Lofoten

Die Lofoten sind für Urlauber ein Erlebnis – auch mit dem Fahrrad. Die Sehenswürdigkeiten reihen sich dicht an dicht: Pittoreske und authentische Fischersiedlungen mit...  Mehr lesen

Inselhüpfen mit dem Fahrrad

Machen Sie dieses Jahr etwas Neues. An der Küste von Nordland können Sie mühelos das Fahrrad auf dem Boot von Insel zu Insel mitbringen. Machen Sie häufig Halt, rasten Sie...  Mehr lesen

Vega auf zwei Rädern

Fruchtbare Äcker, Wald, steile Berge, eine Wanderung mit Aussichtsgarantie, ein reiches Kulturerbe, Gourmetküche, elf Orchideen und leckeres Gebäck – eine Radtour auf Vega...  Mehr lesen

Mit dem Fahrrad um die Vesterålen

Viele der schönsten Orte am Ende der Welt liegen auf dem Archipel der Vesterålen. Diese Fahrradroute führt Sie in Gebiete weitab der gängigen Radler-Magistralen.  Mehr lesen

Mit dem Fahrrad von Tromsø nach Svolvær

Eine Fahrradtour von Tromsø nach Svolvær führt durch einige der schönsten Küstenlandschaften Norwegens, wobei diese Route drei der schönsten „norwegischen Landschaftsrouten“...  Mehr lesen

Radwandertouren auf der Inselgruppe Vesterålen

Die Inselgruppe Vesterålen besteht aus fünf Inseln, die mit Brücken verbunden sind. Sie können sämtliche Inseln nacheinander besuchen, ohne einen Weg zweimal zurücklegen zu...  Mehr lesen

Auf dem Mountainbike über die Finnmarksvidda

Die Finnmarksvidda ist wie geschaffen für das Mountainbike. GLØD Explorer führt in Kleingruppen offroad in die Wildnis.  Mehr lesen

Auf dem Fahrradsattel um die Insel Senja

Die steile, grandiose Atlantikküste der Insel Senja, mit Muskelkraft selbst „erfahren“, brennt sich unwiderruflich ins Gedächtnis. Auf dieser viertägigen Rundfahrt um die...  Mehr lesen
 
Desktop Anzeige | Mobile Friendly Seite

Tips en venn