Official webpage Northern Norway
 

Angeln in Nordnorwegen

Das Meer vor Nordnorwegen gehört zu den reichhaltigsten Fischgründen der Welt. Hier trifft der warme Golfstrom auf das kalte, von Leben nur so wimmelnde Wasser des Polarmeers. Der norwegisch-arktische Dorsch etwa zieht jeden Winter zum Laichen an die Küste der Lofoten, was die Grundlage für den größten Dorschfischfang der Welt bildet, während sich im Sommer der Köhler hier aufhält. Küstendorsch, Heilbutt, Seewolf, Seeteufel, Schellfisch, Rotbarsch und mehrere weitere Fischarten sind das ganze Jahr über anzutreffen. Einige der üppigsten Lachsflüsse Europas liegen in Nordnorwegen und in zahllosen Seen und Flüssen tummeln sich Forellen und Seesaiblinge. In einigen Wasserläufen sind auch östliche Arten anzutreffen wie Hecht, Renke, Äsche und Flussbarsch. Sportangler dürfen im Meer kostenlos angeln, weshalb es zahlreiche Unterkünfte gibt, die ein Boot und die zugehörige Angelausrüstung zum Meeresangeln beinhalten. Süßwasserangler haben nicht selten einen See oder Fluss für sich alleine, die nordnorwegische Natur bietet ausreichend Platz und Unmengen an Fisch. Hier benötigt man jedoch eine Angelkarte.

4000 Angelgewässer in Porsanger!

Dies ist eine wahre Fischergeschichte: Die größte Seeforelle der Welt, ein Brummer von 19,85 kg wurde im Lakselva in Porsanger gefangen! Man hat hier die Wahl zwischen 4000...  Mehr lesen

Königskrabbe – schmackhaftes Monster

Wir sind draußen auf dem Meer, um die Reusen heraufzuziehen. Plötzlich ist das ganze Deck mit riesigen, hässlichen Krabben übersäht. Fototermin mit der Königskrabbe,...  Mehr lesen

Moderne Fischerhütten

Komfortabel, geräumig und direkt am Wasser – die malerischen Fischerhütten-Ensembles inmitten einer bezaubernden Küstenlandschaft eignen sich bei Weitem nicht nur als...  Mehr lesen

Meeresangeln

Die fantastischsten Fischergeschichten der Welt kommen vom Meer der nordnorwegischen Küste. Sie enthalten auch mehr Wahrheit als andere Fischergeschichten. Mieten sie sich...  Mehr lesen

Angeln in Süßwasser

Ob große Lachse aus legendären Flüssen oder Saibling und Forelle aus kleinen Seen im Gebirge, oder Eisangeln im sonnenreichen Spätwinter – der Fisch beißt in...  Mehr lesen
 
Desktop Anzeige | Mobile Friendly Seite

Tips en venn