Official webpage Northern Norway
 

Der helle Winter

Der Lichtwinter ist da: die Sonne scheint viele Stunden lang und der Schnee liegt meterhoch – perfekt für herrliche Hundeschlittenfahrten, ausgedehnte Schneemobiltouren und zum Eisangeln. Markante Gipfel und die weite Tundra laden zu Freeriding und langen Skitouren ein. Nun herrschen aufgrund des vielfach klaren Wetters bei immer noch genügend Dunkelheit beste Bedingungen für das Nordlicht, bevor es Anfang April allmählich verblasst. Das wiederkehrende Licht strömt eine unwiderstehliche Kraft aus, die die Nordnorweger zu zahlreichen Aktivitäten veranlasst wie ein 1000 Kilometer langes Hundeschlittenrennen, die Weltmeisterschaft im Kabeljauangeln und die samischen Osterfestivals, bei denen farbenfrohes Kunsthandwerk präsentiert wird.

Für Winter angezogen!

Pumps, Bermuda oder Mini? Lieber nicht. Im Norden trägt man im Winter Wollsocken, Steppjacken und Strickmützen. Hier sind ein paar einfach Kleidungstipps, damit Sie draußen...  Mehr lesen

Hundeschlittenrennen

Hundeschlittenrennen in Nordnorwegen ist die arktische Version von Formel 1. Die Hunde haben dabei genauso viel Spaß wie Sie. Mit Gassi gehen hat dieses Erlebnis wenig zu...  Mehr lesen

Auf Skiern in Nordnorwegen

Die weltweit älteste Abbildung eines Skiläufers stammt von Rødøy in Helgeland. Das weltweit erste Skirennen fand 1843 in Tromsø statt. Kein Ort der Welt ist zum Skifahren...  Mehr lesen

Der kulinarische Winte

Fisch und Meeresfrüchte sind gerade im Winter unwiderstehlich - fest und von intensivem Aroma. Zu den Winter-Spezialitäten gehören traditionelle Gerichte ebenso wie...  Mehr lesen

Schneemobil-Safari

Temporeich, lustig und mit schönen Plätzen als Ziel, vielleicht in Kombination mit Eisangeln oder Nordlicht-Suche; kommen Sie mit auf einen Schneemobil-Ausflug in...  Mehr lesen

Lofotenfischfang

Der ertragreichste Dorschfang der Welt findet jeden Winter auf den Lofoten statt. Seit fast 1000 Jahren wird von hier aus Stockfisch nach Europa ausgeführt.  Mehr lesen

Finnmarksløpet: Europas längstes Hunderennen

1000 Km mit 14 Hunden und das fünf – sechs Tage lang durch die winterliche Finnmark! 146 Gespanne und mehr als 1500 Hunde nehmen an dieser Kraftprüfung und dem Volksfest...  Mehr lesen

Sicher unterwegs im nordnorwegischen Winter

Obwohl Nordnorwegen dünn besiedelt ist, weit im Norden liegt und sehr unterschiedliche Wetterbedingungen aufweist, ist ein Besuch dieses Landesteils in aller Regel sicher....  Mehr lesen

Sorrisniva Igloo Hotel - Alta

Wenn Sie sich einmal dafür entschieden haben nach Nordnorwegen zu verreisen, können Sie es auch auf Spitze treiben: Ziehen Sie sich Unterwäsche und Mütze an, kriechen Sie in...  Mehr lesen

Wenn das Licht zurückkommt

Nach Wochen und Monaten der Polarnacht blitzt plötzlich die Sonne wieder über den Horizont und taucht die blassblaue Landschaft in Rosa und Orange. Dieser kurze Augenblick...  Mehr lesen

Winterfest in Nordnorwegen

Die Winterzeit ist Festivalzeit in Nordnorwegen, hier gibt‘s alles von stimmungsvollen Klängen in Konzerthallen bis zu harten Outdoor-Wettbewerben.  Mehr lesen

12 Nordlicht-Ideen

Welcher Nordlichttour sollte man sich am besten anschließen? Das wagen wir nicht zu beurteilen. Was der eine als fantastisches Abenteuer schätzt, kann für andere zur...  Mehr lesen
 
Desktop Anzeige | Mobile Friendly Seite

Tips en venn