Official webpage Northern Norway
 

Schneescooter in Nordnorwegen

Die geführten Schneemobiltouren führen Gäste in Regionen, die auf eigene Faust kaum zu erreichen sind. Schneemobiltouren werden auf Spitzbergen, in Finnmark und im nördlichen Troms angeboten. Auf den Hochflächen der Finnmark kann man ruhig einmal auf das Gaspedal drücken, während die Hänge in Troms technische Fertigkeiten schulen. Auf Spitzbergen wiederum geht es bei sehr langen Expeditionen durch vielfältiges Gelände.

Schneemobil-Safari

Temporeich, lustig und mit schönen Plätzen als Ziel, vielleicht in Kombination mit Eisangeln oder Nordlicht-Suche; kommen Sie mit auf einen Schneemobil-Ausflug in...  Mehr lesen

Königskrabbenfischen auf dem Eis

Auf dem zugefrorenen Langfjord bei Kirkenes wird die Königskrabbe in Reusen gefangen. Während die Krabben kochen, begeben wir uns auf eine Scootertour durch Hochebene und...  Mehr lesen

Schneemobil-Tour auf dem Nordkinn

Die Nordkinnhalbinsel, Europas nördlichstes Festland, ist wie geschaffen für Schneemobiltouren – sowohl in der Polarnacht als auch im helleren Spätwinter. Anfänger können...  Mehr lesen

Nordlicht und schneespielen

Hundeschlittentouren, Schneemobilfahrten, Ausflüge mit dem Rentierschlitten – in Nordnorwegen kann man viel Spaß haben im Schnee. Wenn Sie abends draußen sind, bekommen Sie...  Mehr lesen

Mit dem Schneescooter nach Barentsburg

Eine Schneescootertour auf Svalbard entführt Sie in die unberührte, arktische Wildnis. Eine weiße Landschaft aus Bergen, Tälern, Gletschern, zugefrorenen Fjorden mit...  Mehr lesen

Auf dem Schneescooter auf Nordlichtjagd an der russischen Grenze

Das Nordlicht lässt sich nur draußen unter freiem Himmel erleben. Kommen Sie mit auf eine Nordlichtjagd auf dem Schneescooter bis ganz an die russische Grenze südlich von...  Mehr lesen
 
Desktop Anzeige | Mobile Friendly Seite

Tips en venn